Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Betriebs- und Gestaltungskonzept Dorfstrasse

Waldkirch

Betriebs- und Gestaltungskonzept mit Ausführung im Dorfkern

Das Ziel des Projektes war neben der Verbesserung des baulichen Zustands der Dorfstrassen vor allem die Erhöhung der Sicherheit für die schwächeren Verkehrsteilnehmenden in Form von verkehrsberuhigenden Massnahmen. Das Projekt wurde einem RSA unterzogen. Zudem sollte der zentral gelegene Dorfplatz mit naher Kirche und Kindergarten zum Treffpunkt der Öffentlichkeit werden. Durch die Realisierung konnten die hohen Anforderungen an die Sicherheit und Gestaltung erfüllt werden. 

  • Sanierung mit Strassenraumgestaltung von zwei Strassenzügen
  • Untere und mittlere Dorfstrasse, Länge ca. 280m
  • Strassensanierung ohne Gestaltung, obere Dorfstrasse, Länge ca. 75m
  • Strassen und Dorfplatz mit farbigem Belag, Pflästerungen und Bepflanzung, gestaltete Fläche ca. 4‘300m2
  • Neubau Meteorwasserkanäle im Bereich der Strassensanierung

Betriebs- und Gestaltungskonzept Dorfstrasse
Beitrag der B3

Gesamtprojektleitung
Projektierung 
Erarbeitung BGK
Bauleitung

Bauherrschaft
Gemeinde Waldkirch

Landschaftsarchitektur
METTLER Landschaftsarchitektur, Gossau

Ausführung
2016 - 2018

Betriebs- und Gestaltungskonzept Dorfstrasse
Betriebs- und Gestaltungskonzept Dorfstrasse
Betriebs- und Gestaltungskonzept Dorfstrasse