Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Betriebs- und Gestaltungskonzept Zentrum

Kirchberg

Betriebs- und Gestaltungskonzept für Kantons- und Gemeindestrassen mit Strassenraumgestaltung und Bushaltestellen

Die Kantons- und Gemeindestrassen im Zentrum von Kirchberg sind verkehrsorientiert und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an einen funktionsgerechten und städtebaulich ansprechenden Ausbaustandard. Zudem sind viele betriebliche Defizite und Konflikte vorhanden. Das BGK zeigt die vorhandenen Mängel auf und schlägt Lösungen vor, die den Anforderungen von sicheren Verkehrswegen, idealen Infrastruktureinrichtungen für den öffentlichen Verkehr und Städtebau vereinen.

  • Sanierung mit Strassenraumgestaltung von vier Strassenzügen
  • Gähwilerstrasse / Neudorfstrassee, Länge ca. 700m 
  • Schalkhusenstrasse / Husenstrasse, Länge ca. 550m
  • Neuer Bushof für zwei Busse, kombiniert mit Anlieferung Volg
  • Strassen und Plätze mit farbigem Belag, Pflästerungen und Bepflanzung auf ca. 8‘700m2

Betriebs- und Gestaltungskonzept Zentrum
Visualisierung

Bauherrschaft
Gemeinde Kirchberg

Landschaftsarchitektur
METTLER Landschaftsarchitektur, Gossau

Ausführung
noch offen

Betriebs- und Gestaltungskonzept Zentrum
Situation Gestaltung Zentrum
Betriebs- und Gestaltungskonzept Zentrum
Visualisierung
Betriebs- und Gestaltungskonzept Zentrum

Technische Situation Zentrum