Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Erweiterung C-Shop Bahnhof

Uzwil

Optimierung der bestehenden Verkaufsfläche im Bahnhofsgebäude 

Im Bahnhofsgebäude sollen die bisher zwei getrennten Verkaufsflächen optimiert und zu einer Gesamtfläche angepasst werden. Im Erdgeschoss werden dazu die Trennwände zwischen den beiden heutigen Verkaufsflächen sowie die Zugänge ins UG aufgelöst. Für die Erschliessung des UG wird ein neuer Warenlift sowie eine Zugangstreppe im rückwertigen Bereich vorgesehen. Die Verkaufsfläche wird aufgewertet, Haustechnik-Installationen instandgesetzt und erneuert sowie die Zugänge für die Kundschaft neu angeordnet. 

Beitrag der B3

Gesamtprojektleitung 
Baumanagement
Bauleitung
Projektierung
Brandschutzplaner (QSS 2)
Bauingenieur 

Bauherrschaft
SBB AG Immobilien

Architektur
B3 Brühwiler AG

Weiteres Planungsteam

Elektro: Jenni Brühwiler AG, Gossau 
HLKKS: Oekoplan AG, St. Gallen 
Bauphysik: baumann akustik & bauphysik ag 

Ausführung
2022