Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Aus unseren Leidenschaften und im Zusammenspiel der Menschen entstanden und entstehen Dutzende von Werken, auf die wir stolz sind – und die wir gerne zeigen. Dies können abgeschlossene Projekte oder gelungene Teilnahmen an Wettbewerben sein. Besondere Freude bereitet uns, wenn das Resultat unserer Arbeit mit einer Auszeichnung belohnt wird. Ausserdem teilen wir unser Wissen aus Forschungsprojekten und geben es in Fachbüchern und anderen Publikationen gerne weiter.

Was interessiert Sie besonders?

Projekte
Wettbewerbe
Auszeichnungen
Publikationen

Highlight

Logistik in einer anderen Dimension

Der Logistikbereich des ALC in Burgdorf wird mit einem Neubau erweitert. Das bestehende Werkstattgebäude wird totalsaniert, gleichzeitig wird die Umgebung grossflächig erneuert. Wir dürfen die Gesamtprojektleitung wie auch die integrierte, digital unterstützte Generalplanung übernehmen und diese mit unseren Ingenieursdisziplinen ergänzen. Mit diesem Bau werden zeitgleich neue BIM-Standards gesetzt - sowohl bei der Bauherrschaft wie auch im Realisierungsteam.

In diesem Projekt spürt man unser Herzblut ganz besonders. Gerne überzeugen wir auch Sie von unserer Leidenschaft fürs Bauen.

Zum Projekt

Highlight

Höher stapeln mit Holz

Beim Zentrallager der Sonepar AG in Wallisellen durften wir das Zusammenspiel unseres Teams in der Generalplanung wie auch den weiteren Leidenschaften erfolgreich unter Beweis stellen.

Highlight ist unter anderem das vollautomatisierte Hochregallager mit einer Höhe von 22 m. Unsere Ingenieur:innen haben die gängige Stahlbauweise einer Variante in Holzbauweise gegenübergestellt - mit Erfolg! Die Bauherrschaft war von dieser innovativen und nachhaltigen Idee begeistert und bereit Neuland zu betreten.

Nebst vorteilhaften ökologischen Aspekten sind wir der Überzeugung, dass ein Hochregallager in Holzbauweise auch in Bezug auf die Robustheit der Stahlvariante überlegen ist und daher diese Konstruktionsart auch für künftige Projekte interessant ist.

Wir sind stolz, das erste Hochregallager in Holzbauweise in der Schweiz realisiert zu haben.

Zum Projekt

Highlight

Zwei Fliegen auf einen Schlag

Mit der Inbetriebnahme der neuen «Kernumfahrungsstrasse» wurde das Zentrum von Lachen entlastet und vom Durchgangsverkehr befreit. Im gleichen Zuge wurden mit der Kernerneuerung die Strassen und Plätze im Dorfkern umgestaltet.

Dabei stand vor allem die Koexistenz aller Verkehrsteilnehmenden im Vordergrund. Nebst dem Kirch-, Rathaus- und Kreuzplatz wurde auch die Verbindungsstrassen und Gassen entsprechend umgestaltet. Es wurden neue Freiräume für Fussgänger:innen sowie Begegnungszonen geschaffen. Klein- und Gastrobetriebe sollen die neuen Freiräume nutzen können. So wurde der Kern von Lachen attraktiver gestaltet.

Zum Projekt

Highlight

Doppelt erfolgreich entwickelt

Sowohl das anspruchsvolle Objekt wie auch die Arbeitsmethodik mit BIM wurden gleichermassen erfolgreich an diesem Projekt entwickelt.

Das Projekt SBB Logistikzentrum Essereal in Winterthur nahmen wir uns zum Exempel zur Entwicklung der BIM Planungsmethodik in der B3. Auch die ersten Entwicklungen der buildagil Projektmanagement-Plattform sind an diesem Projekt erfolgt.

Zurzeit werden dieses Objekt wie auch weitere Projekte der B3 mit der BIM to Field Methodik direkt vom Modell gebaut. Die BIM to Field Planungsmethodik wurde an unserem Generalplanerprojekt Neubau Bushof und Parkgarage in Adliswil ZH entwickelt.

Zum Projekt